Die besten Spiritus-Campingkocher 2023/2024 finden?

Zweifelsohne ist ein Spirituskocher beim Camping praktisch. Mit ihm ist es nämlich möglich, warme Speisen zu zaubern. Und das ganz ohne Risiko. Allerdings ist dafür ein hochwertiges Gerät erforderlich. In diesem Beitrag erfahren Leser, woran sie einen solchen Spiritus-Campingkocher erkennen und welche Aspekte sie beim Kauf dieses Sturmkochers berücksichtigen sollten.

Du suchst einen echten Sturmkocher? Zum Beispiel von Trangia? Lies in diesem Artikel weiter!

Die Vor- und Nachteile des Campingkochers

Ein Campingkocher mit Spiritus hat etliche Vorzüge. Allerdings müssen Anwender in einigen Punkten Abstriche machen. In diesem Kapitel werden beide Seiten beleuchtet.

Vorteile:

Einer der größten Pluspunkte eines Spirituskochers ist die sichere Handhabung. Denn die Flüssigkeit in ihm steht nicht unter Druck, weshalb die Gefahr einer Stichflamme nicht gegeben ist. Dies ist der geringeren Energiedichte von Spiritus zu verdanken, die allerdings auch die Heizleistung einschränkt.
Geht es um die Ausführung und Funktionalität, haben Interessenten heute die Qual der Wahl. Es stehen sowohl einflammige Modelle für Kurzurlaube als auch zweiflammige Geräte für den längeren Campingtrip zur Verfügung.
Die meisten Produkte sind leicht und lassen sich somit einfach transportieren. Dies ist ihrem geringen Packmaß zu verdanken. Außerdem ist die Handhabung kinderleicht und trotz des leichten Gewichtes lässt sich ein Wasserkessel darauf abstellen.
Die Bedienung eines Spirituskochers verlangt dem Anwender nur wenig Vorwissen ab. Viele Geräte sind intuitiv gestaltet, wodurch Benutzer den Dreh schnell heraushaben. Spiritus einfüllen, anzünden, Flamme regulieren, kochen. Unklarheiten lassen sich zumeist durch einen Blick in die Betriebsanleitung klären.
Auch ist es möglich, den Brennstoff Spiritus überall zu kaufen. Mittlerweile lässt er sich einfach online bestellen. Es müssen sich Besitzer eines Spiritus-Kochers also nicht mit der langwierigen Suche nach dem Mittel herumschlagen.

Nachteile:

Natürlich hat ein Alkoholkocher auf Spiritusbasis nicht nur Vorzüge. Auch wenn es nur wenige Nachteile gibt, so dürfen Anwender diese nicht ignorieren. In diesem Kontext ist vor allem die Heizleistung gegenüber einem Benzin- oder Gaskocher zu erwähnen. Diese fällt nämlich vergleichsweise gering aus, da die Energiedichte geringer ist als z. B. bei Gas oder Benzin – es kann also ein wenig dauern, bis sich die Speisen, insbesondere in oben offenem Kochgeschirr, wie einer Pfanne, erhitzen. Daher empfiehlt es sich, mit dem Kochen rechtzeitig anzufangen. Kleinere Modelle eignen sich lediglich für eine Person. Wer Speisen für mehrere Camper vorbereiten will, sollte zu einem größeren Gerät greifen.

Unser Sicherheitshinweis vorab: Der Spiritus darf in keinem Brenner während des Betriebs nachgefüllt werden. Lasse jeden Kocher ausreichend abkühlen, bevor du ihn nachfüllst.

Tipp der Redaktion – der besonders kleine Camping-Spirituskocher von Lixada

Ein ultraleichter Spirituskocher, der sich nicht nur komplett zerlegen lässt, sondern auch mit einem geringen Gewicht punktet, da er aus Titan besteht. Dadurch passt er in jeden Wanderrucksack.

Aufgebaut stehen die vier Seitenwände zueinander geneigt (nach oben enger) und haben dadurch einen festen Stand. Nach Gebrauch lässt er sich schnell und unkompliziert zerlegen. Die mitgelieferte Tasche sorgt dafür, dass das restliche Gepäck nicht beschmutzt wird und alle Teile des Brenners sicher verstaut sind.

Die Vor- und Nachteile des Lixada im Überblick

Vorteile

  • Komplett zerlegbar
  • sehr leichtes und widerstandsfähiges Titan
  • für verschiedene Brennstoffe und Holz geeignet
  • attraktiver Preis bei guter Leistung

Nachteile

  • eher nicht für mehrere Personen geeignet
  • große Töpfe oder gar Pfannen lassen sich nicht nutzen

Ein wichtiger Hinweis: Wer einen Spirituskocher im Innenraum betreiben will, muss auf ein vom TÜV zugelassenes Modell zurückgreifen. Nach unserem Kenntnisstand ist das nur für fest verbaute Modelle möglich. Daraus folgt, dass ein Camping-Spirituskocher nicht in Wohnwagen- und Wohnmobil betrieben werden darf.

Bestseller Nr. 1
Overmont Mini Kupfer Spirituskocher Campingkocher mit Aluminium Ständer für Camping Wandern Ausflug Reise... *
  • Brennstoff: mit Alkohol wird es direkt zur Verbrennung verwendet werden; Verbrennungslöchern herum erhöht der thermischen...
  • Der Deckel mit Dichtungsring: kann den restlichen flüssigen Alkohol Stoff gut speichern
  • Das Flammensteuerventil drehen: um die Flammengröße einzustellen oder die Flamme auszulöschen; mit dem Griff kann gefaltet...
  • Aluminium Ständer: stabil platzieren Ihr Kochgeschirr
  • klein und exquisit: mit geringes Gewicht ca.130g; Nach der Lagerung nimmt nicht Platz.
Bestseller Nr. 2
Esbit Spirituskochset - inkl. großem und kleinem Aluminium Topf - 985 ml & 470 ml - inkl. Spiritusbrenner -... *
  • ZWEI TÖPFE - Der Deckel des größeren Topfes für 985 ml lässt sich ebenfalls als kleiner 470 ml Topf nutzen. Der...
  • SPIRITUSBRENNER - Der Spiritus Brenner besteht aus Messing und ist dank Schraubdeckel mit Gummidichtung auslaufsicher. Sein...
  • PRAKTISCH - Das Campingkocher Set findet zusammengestellt für den Transport in einem Netzbeutel Platz. Mit nur etwa 430 g...
  • KOCHEN OHNE STROM - Der Outdoor Kocher eignet sich hervorragend für das Kochen unterwegs auf Reisen. Eine 70 ml Füllung des...
  • ESBIT - Esbit steht für Qualitätsprodukte rund um die Stärkung für unterwegs. Ob Outdoor oder Alltag - das Sortiment...
Bestseller Nr. 3
Bestseller Nr. 4
5Liter Brennspiritus Spiritus Bio Brennstoff 94% für Haushalt, Freizeit, Auto, Handwerk, & Industrie *
  • Made in Germany
  • Allzweck Spiritus Brennspiritus - universal kann im Haushalt, beim Camping, in der Werkstatt-Industrie, beim Grillen oder...
AngebotBestseller Nr. 5
Esbit Spirituskochset - inkl. zwei Töpfe aus hartanodisiertem Aluminium - 1800 ml und 2350 ml - Spiritusbrenner... *
  • GROSS, EFFIZIENT UND KOMPAKT - Unser Kocher Set besitzt einen ca. 1800 ml und einen ca. 2350 ml großen Aluminium-Topf und...
  • STAPELBAR - Das Set beinhaltet neben den Töpfen und der Pfanne einen Spiritusbrenner, Wasserkesselstand, Deckel, eine...
  • PRAKTIKABEL - Der Spiritus Brenner aus Messing ist inklusive. Mit seinem Flammenregulierer lässt sich die Flamme des Camping...
  • OUTDOOR KOCHEN - Dieses umfangreiche Outdoor Kocher Set ist ideal für Touren in Begleitung, bei denen auch gerne mehr...
  • ESBIT - Seit über 85 Jahren steht Esbit für hochwertige Produkte im Outdoor Bereich. Neben unseren Campingkochern,...
Bestseller Nr. 6
Bestseller Nr. 7
Mini Spiritus Brenner, Tragbarer Spirituskocher Camping Kochender Campingkocher Ofen für Innenräume kampierendes... *
  • [Benötigen Sie Alkoholbrennstoff] Der Alkoholbrenner kann mit Alkoholbrennstoff gefüllt und direkt für die Verbrennung...
  • [Faltbarer Griff] Am Standfuß befinden sich Löcher, die der Belüftung dienen. Der faltbare Griff am Feuerlöschdeckel ist...
  • [Versiegelter Feuerlöschdeckel] Der Mini Spiritusbrenner hat eine versiegelte Kappe und einen Feuerlöschdeckel. Der...
  • [Mit Samtbeutel] Unser spiritus brenner klein hat ein kompaktes und exquisites Aussehen, ist leicht und tragbar. Es hat einen...
  • [Servicegarantie] Wenn Sie Fragen zu unseren Produkten haben, senden Sie uns bitte eine E-Mail. Wir werden uns innerhalb von...
AngebotBestseller Nr. 8
Trangia Spirituskocher Sturmkocher 25-5 Ultralight Alu komplett Non-Stick *
  • platzsparend ineinander verstaubares Kochersystem
  • robust
  • wartungsarm
  • hergestellt in Schweden
  • Lieferumfang:1 Topf 1,75 Liter
AngebotBestseller Nr. 9
Esbit Spiritusbrenner - kompakter Alkoholbrenner für Spiritus - Zubehör für Campingkocher - H 52 x Ø 74 mm *
  • SICHERE VERWENDUNG - Der Spiritus Brenner verfügt über einen auslaufsicheren Schraubdeckel mit Gummidichtung, der ein...
  • EINFACHE HANDHABUNG - Der praktische Flammenregulierer mit klappbarem Griff garantiert ein komfortables Löschen und...
  • IDEALES CAMPING ZUBEHÖR - Unser Spiritusbrenner ist flexibel einsetzbar und ermöglicht ein Kochen ohne Strom oder Gas....
  • ALLROUNDER - Der langlebige Alkoholbrenner ist der ideale Begleiter für Abenteuer- und Entdeckungsreisen. Wir haben...
  • ESBIT - Wir sind seit 1949 ein inhabergeführtes Familienunternehmen, welches innovative, bedienerfreundliche Produkte wie...
Bestseller Nr. 10
Lixada Mini Geist Brenner Spiritus Einbaukocher Outdoor Camping Herd Ofen (Golden) *
  • 【Hohe Qualität】: Ofenrahmen aus Aluminiumlegierung, robust und langlebig, Campingkocher ist sehr stabil, kann Töpfe und...
  • 【Kraftstoff】: Er kann mit Alkohol gefüllt und direkt zur Verbrennung verwendet werden. Die brennenden Löcher um den...
  • 【Gute Luftdichtheit】: Der Alkoholofen hat eine gute Luftdichtheit. Nach dem Verschließen des Deckels kann der...
  • 【Leicht und tragbar】: Klein und exquisit, leicht zu tragen. Dieser Mini-Alkoholofen ist sehr leicht, bequem in einen...
  • 【Guter Service】: Wir sind bestrebt, unseren Kunden ein gutes Einkaufserlebnis zu bieten. Wenn Sie einen Grund haben,...

Darauf ist beim Kauf zu achten

Vor der Entscheidung für ein bestimmtes Gerät sollte dieses genau in Augenschein genommen werden. Auch müssen sich potenzielle Käufer über ihre Anforderungen im Klaren sein – so grenzen sie ihre Auswahl sukzessive ein. Generell erweisen sich die folgenden Punkte als wichtig:

Die Größe:

Zweifelsohne handelt es sich bei der Größe um einen wichtigen Faktor. Besonders kleine quadratische Kocher haben den Vorteil, dass sie sich zerlegen und so in jedem Rucksack unterbringen lassen. So empfehlen wir den quadratischen Kocher von Lixada (siehe oben). Die Wände werden dabei einzeln in die, meist mitgelieferte, Tasche gelegt.
Bei größeren Produkten, die vorwiegend eine runde Form haben, ist das Auseinanderbauen nicht möglich. Sie erlauben jedoch größtenteils das Einklappen von Füßen und Topfkreuz, wodurch ebenfalls ein kleines Packmaß gegeben ist. In der Regel punkten sie mit mehr Heizleistung, wodurch sie sich vor allem für längere Campingausflüge mit mehreren Personen eignen.

Das Gewicht:

Günstige Spiritus-Campingkocher sind aus einem leichten Material und trotzdem stabil und fest. Titan zählt hier, neben Edelstahl, zu den Favoriten.

Die Steuerung:

Die Bedienung verlangt dem Anwender kein Vorwissen ab. Im Vorfeld ist immer die Schale des Geräts mit Spiritus zu befüllen – danach zündet man sie an. Mit einem verstellbaren Deckel lässt sich die Flammenstärke regulieren – dieses Zubehör erlaubt auch das Löschen des Feuers. Wer eine einfache, schnelle Anwendung bevorzugt, sollte zu Modellen greifen, die nicht erst zusammengebaut werden müssen.

Die Stabilität:

Idealerweise ist das Gerät stabil und hält moderaten Belastungen stand. Wichtig ist dies vor allem beim Camping unter freiem Himmel. Denn so ist die Langlebigkeit des Produkts gewährleistet. Ob ein Produkt diesen Anforderungen gerecht wird, lässt sich unter anderem am Kochkörper erkennen. Dieser sollte rund und umlaufend sein – so gewährleistet er einen sicheren Stand. Dasselbe gilt für leicht abgeschrägte Wände. Deren Ecken graben sich in den weichen Boden ein und sorgen so zusätzlich für Stabilität. Die Arme des Topfkreuzes sollten möglichst weit und gezackt sein. Füße an der Unterseite gleichen Unebenheiten aus.

Lesetipp: Camping mit Stil – diese Dinge machen das Camping einfacher

Camping mit Stil – diese Dinge machen das Camping einfacher

Die Brenndauer:

Dieser Faktor hängt vom Verbrauch ab. Das heißt: je mehr Spiritus der Campingkocher verbraucht, desto kürzer fällt die Brenndauer aus. Gleichzeitig bedeutet ein höherer Verbrauch aber auch eine höhere Feuerkraft, sprich Heizleistung.
Aber auch die Witterungsbedingungen beeinflussen diesen Wert. So erhöht starker Wind den Verbrauch massiv.
Beim Kauf ist weiterhin auch die Größe der Spiritusschale zu beachten. Ist sie klein, verkürzt sich die Brenndauer – bei einem großen Behälter ist das Gegenteil der Fall.

Welches Modell wählt man für welche Tour?

Insbesondere für Wanderungen und Trekkingtouren sind ultraleichte Spirituskocher wichtig, da man jedes Gramm im Rucksack spürt. Auch sollte solch ein Kocher leicht zusammenzubauen sein. Es gibt fertige Modelle, die sich zerlegen lassen und einfachste Brenner ohne Gehäuse, über die ein Topfkreuz mit drei Beinen gestellt wird.

Für Touren mit mehreren Personen kann es sinnvoll sein, dass jeder einen Teil der Ausrüstung trägt. So lässt sich ein größeres Modell mitnehmen. Hier bieten sich Kocher mit 2-flammigem Brenner an.

Für stationäres Camping auf einem Zeltplatz ist ein größerer Spirituskocher oder ein zweiflammiger Kocher die erste Wahl, wenn man auf einen Gaskocher verzichten will.

Fazit

Spirituskocher gibt es mittlerweile in vielfältigen Ausführungen. Interessenten dürfen sich also niemals für das erstbeste Modell entscheiden – idealerweise vergleichen sie mehrere Geräte miteinander. Auch sollten sie sich mit deren Vor- und Nachteilen vertraut machen. So ist es möglich, eine gut durchdachte Wahl zu treffen.

 

Auch interessant:

Camping Zubehör

Mehr zu Reisen & Campingziele

Sonstiges / Magazin & Ratgeber

Letzte Aktualisierung am 16.04.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API Der Preis ist möglicherweise inzwischen geändert worden und auf dieser Seite nicht mehr aktuell

Jenny

Redaktionsmitglied Jenny: Jenny ist Mutter, Hundezüchterin und begeisterte Camperin. Früher hat sie vor allem gezeltet, doch heute, mit Ihren Kindern, ist sie meist im Wohnmobil unterwegs und hat für die Kinder ein Zelt dabei. Mit vielen Jahren Erfahrung lektoriert und korrigiert Jenny zugelieferte Texte und berichtet zudem über ihre persönlichen Vorlieben ebenso gerne, wie über Neuerscheinungen und besonders beliebte Produkte im Bereich Camping und Outdoor. Hinweis: in dieser Box siehst du, wer den Text korrigiert, lektoriert und für die Veröffentlichung aufbereitet hat. Es muss sich nicht zwingend um den Autor handeln.

Campingkultur.net
Logo
preloader